Ausstellung

Dialog im Dunkeln ist nicht nur eine Ausstellung, sondern ein Erlebnis. Umgeben von völliger Dunkelheit entdecken Sie die Welt mit Ihrem Gehör-, Geruchs- und Tastsinn. Erforschen Sie Gegenstände des Alltags vollkommen neu, ohne sie zu sehen. Situationen, die Sie kennen, werden im Dunkeln zu einem Abenteuer und jeder Schritt zu einem Erlebnis.

Sie betreten unsere Erfahrungsräume nicht alleine, eine Gruppe von bis zu acht Personen begibt sich gemeinsam auf diese besondere Reise. Geführt werden Sie von sehbehinderten und blinden Menschen, die sich bestens im lichtlosen Raum auskennen und dafür sorgen, dass Sie stets sicher ihre neue Umgebung maximal auskosten können.

20181129_impressionen-9

Gemeinsam erforschen Sie Räume, in denen Sie Situationen des Alltags erfahren können – die jedoch alles andere als alltäglich für Sie sein werden. Spazieren Sie durch einen Park, schlendern Sie über den Markt und stellen Sie sich dem Straßenverkehr. All diese Situationen bekommen im Dunkeln einen ganz neuen Reiz.

Nach all den Abenteuern endet die Tour im Café, wo Sie sich in Ruhe mit einem Getränk setzen und gemeinsam mit der Gruppe die Erlebnisse teilen und Fragen stellen können. Unsere Guides freuen sich, ihre Fragen zu beantworten und ihnen die Welt von Blinden und Sehbehinderten noch näher zu bringen.